Advertorials: PR-Anzeigen mit Mehrwert

Sie möchten bundesweite Printreichweite, möglicherweise sogar in einem engen Zeitrahmen? Dann sollten Sie sich für ein TextNetz Advertorial (auch Materndienst genannt) entscheiden. Wenn die Bedingungen für klassische redaktionelle Pressearbeit nicht optimal sind, weil die Zeit knapp ist, die Kernbotschaften zu werblich sind oder andere Faktoren sich ungünstig auf Veröffentlichungschancen auswirken, beweist das Advertorial seine Vorzüge. Angepasst an das redaktionelle Umfeld erscheint es in Bereichen, in denen klassische Anzeigen Ihre Kunden nur mit deutlich höherem finanziellen Aufwand erreichen.
Glaubwürdigkeit, komplexer Informationsgehalt und ein überzeugendes Preis-Leistungsverhältnis gehören zu den Stärken des Advertorials.
 
Leistung
Unsere Advertorials erscheinen in Tages- oder Anzeigenzeitungen, die wir in Absprache mit Ihnen gezielt für Sie auswählen. Da es sich um geschaltete PR-Anzeigen handelt, sind Veröffentlichungen auf den Punkt planbar.
Hier einige Eckdaten, die für Sie interessant sind:
  • Abdruckauflagen zwischen 1.000.000 und 18.000.000
  • Durchlaufzeit ab 14 Tagen
  • Dokumentation mit Originalclippings
  • kleinstes Format ist 2 x 50 mm
Es ist möglich:
  • Veröffentlichungen geografisch zu steuern bzw. einzugrenzen
  • Inhaltliche Anpassung nach Erscheinungsort
  • Integration von Coupons, Telefonnummern, URL-Adressen etc.
Unsere PR-Anzeigen sind zuverlässige und glaubwürdige Werbebotschafter, die durch ihren redaktionellen Charakter einen hohen Aufmerksamkeitswert im herkömmlichen Anzeigenumfeld der Lokalpresse haben – und von den Lesern entsprechend wahrgenommen werden. Die Advertorials eignen sich dadurch auch als planbares Instrument zur Vertriebsunterstützung.
 
Beratung
Selbstverständlich übernehmen wir nicht nur die Gestaltung Ihres Advertorials, sondern verfassen auch in Abstimmung mit Ihnen den dazu passenden Text.